0

O2 Vertrag verlängern mit handy

Und Breitbandunternehmen haben mit der britischen Regierung eine Reihe branchenweiter Änderungen vereinbart. Es sind nicht nur Mobilfunknetze, die Änderungen eingeführt haben, um Menschen bei der Bewältigung der anhaltenden Coronavirus-Pandemie zu helfen. Es ist wichtig zu beachten, dass Vodafone seine Filialen landesweit in Übereinstimmung mit den neuesten Leitlinien der Regierung geschlossen hat, um zu versuchen, die Ausbreitung von Coronaviren in der Bevölkerung des Vereinigten Königreichs zu stoppen. Sie müssen eigentlich nichts tun, wenn Ihr Vertrag endet, aber wenn Sie es nicht tun, werden Sie in der Regel den gleichen Preis für die gleichen Zertifikate zahlen. Und während SIM Only nicht mit einem Mobilteil kommt, sind Sie offensichtlich frei, ein Telefon direkt zu kaufen und es nur auf SIM zu verwenden. Dies kann manchmal billiger als ein Vertragstelefon insgesamt sein (obwohl Sie natürlich viel mehr im Voraus bezahlen müssen). Aber das ist nicht immer der Fall, so ist es sehenswert, wie die Preise für das Mobilteil vergleichen, das Sie wollen. Wenn Sie überhaupt nicht an einen Vertrag gebunden sein möchten, oder die Anzahl der Minuten und Daten, die Sie benötigen, variiert jeden Monat stark, dann sollten Sie erwägen, zu Pay As You Go zu wechseln. Das bedeutet, nur für die Von Ihnen genutzten Protokolle, Texte und Daten zu bezahlen und überhaupt keinen Vertrag zu haben.

Die letzte Option, die Sie haben, ist, das Netzwerk vollständig zu ändern. Denn da du keinen Vertrag mehr hast, kannst du gehen. Aber das ist nur eine Momentaufnahme Ihrer Optionen. Im Folgenden werden wir uns alle diese Optionen in der Tiefe ansehen, zusammen mit den Vor- und Nachteilen jeder, so dass Sie genau wissen, was passiert und was Ihre Entscheidungen sind, und entscheiden können, welche die beste Wahl für Sie ist. Wir würden wetten, dass es die häufigste Sache ist, ein neues Telefon zu bekommen, wenn ihr Vertrag ausläuft. Dies bedeutet, dass Sie sich für einen neuen – in der Regel 24-Monats- – Vertrag anmelden, mit einem neuen Mobilteil und wahrscheinlich einem neuen Satz von Zertifikaten. Vorteile eines neuen Telefons sind, dass Sie es potenziell “kostenlos” bekommen können, wodurch wir ohne Vorabkosten meinen und Ihre monatliche Zahlung nicht viel ändert. Je nachdem, für welches Mobilteil und welche Zertifikate Sie sich entscheiden, können Sie sogar eine Preisermäßigung erhalten. Das kann sehr verlockend sein, wenn Sie mit dem gleichen Telefon für zwei Jahre oder mehr stecken geblieben sind. Je nach Netzwerk können die Telefonzahlungen automatisch beendet werden, was Sie zu einem niedrigeren monatlichen Preis bringt. O2 Refresh-Tarife tun dies beispielsweise, indem Sie Ihre monatliche Gebühr in Telefonzahlungen und Ihren “Airtime Plan” (was Sie für Zulagen bezahlen) aufteilen. Nach 24 Monaten (oder wie lang Ihr Vertrag auch sein wird) müssen Sie also nur noch den Airtime Plan bezahlen.

Es gibt drei Gewissheiten auf dieser Welt: Tod, Steuern und dass Ihr Smartphone-Vertrag ausläuft. Aber was passiert, wenn es so ist? Und was sollten Sie tun? Natürlich bedeutet das auch, dass Sie für eine ziemlich lange Zeit in einem Vertrag gesperrt sind, und das neue Telefon ist nicht wirklich kostenlos, da Alternativ können Sie ihren monatlichen Preis deutlich senken, wie wir unten erklären werden.

Uncategorized